Der Treffpunkt für Menschen mit demenzieller Erkrankung.

Unser Ansatz

Unser Ansatz von priorita unterscheidet sich von einer Tagespflegeeinrichtung dahingehend, dass die im „Café Nostalgie“ Inhalte ausschließlich auf Menschen mit Demenz ausgerichtet sind. Um dieser Zielsetzung gerecht werden zu können, besteht das Pflegeteam durchgehend aus Pflegefachkräften, die teilweise mit gerontopsychiatrischer Zusatzqualifikation und von entsprechend angeleiteten ehrenamtlichen Helfern unterstützt werden.

Der Tagesablauf besteht aus wiederkehrenden, unterschiedlichen Aktivitäten wie Gruppenaktivitäten, gemeinsamen Spielen und musizieren. Bei Bedarf und auf Anfrage können Einzelbegleitungen durchgeführt werden. In unserem Angebot sind gemeinsame Mahlzeiten wie Kaffee & Kuchen sowie Smoothies (Unkostenpauschale) inkludiert.

Wir bitten um vorherige Anmeldung über unsere Kontaktdaten. Die Öffnungszeiten unseres Cafe´s entnehmen Sie bitte aus unserem Veranstaltungskalender:

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir leider sämtliche Termine bis auf Weiteres absagen. Melden Sie sich für unseren Newsletter an, damit wir Sie über künftige Termine auf dem Laufenden halten können.

März 2021
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1. März 2021 2. März 2021 3. März 2021

13:00: Fällt aufgrund der aktuellen Lage aus!

4. März 2021 5. März 2021

9:00: Fällt aufgrund der aktuellen Lage aus!

6. März 2021 7. März 2021
8. März 2021 9. März 2021 10. März 2021

13:00: Fällt aufgrund der aktuellen Lage aus!

11. März 2021 12. März 2021

9:00: Fällt aufgrund der aktuellen Lage aus!

13. März 2021 14. März 2021
15. März 2021 16. März 2021 17. März 2021

13:00: Fällt aufgrund der aktuellen Lage aus!

18. März 2021 19. März 2021

9:00: Fällt aufgrund der aktuellen Lage aus!

20. März 2021 21. März 2021
22. März 2021 23. März 2021 24. März 2021

13:00: Fällt aufgrund der aktuellen Lage aus!

25. März 2021 26. März 2021

9:00: Fällt aufgrund der aktuellen Lage aus!

27. März 2021 28. März 2021
29. März 2021 30. März 2021 31. März 2021

13:00: Fällt aufgrund der aktuellen Lage aus!

1. April 2021 2. April 2021

9:00: Fällt aufgrund der aktuellen Lage aus!

3. April 2021 4. April 2021

Die Biographiearbeit

Das Fundament unserer Arbeit mit Menschen, insbesondere mit kognitiven Einschränkungen, ist die Biographiearbeit. Sie dient der Betreuungskraft als Orientierung im Umgang mit unseren Klienten. Umso mehr die Betreuungskraft über den Klienten weiß, umso besser können Verhaltensweisen und Wesenseigenschaften eingeordnet und dementsprechend gehandelt werden. Für an Demenz erkrankten Menschen sind Erinnerungen aus dem Langzeitgedächtnis oft der Anker, um ehemals gelebte Antriebe und Fähigkeiten zu (re-)aktivieren.

Die Aufgabe der Betreuungskräfte bei priorita ist es, Erinnerungsschlüssel zu nutzen. Dies gelingt mit unterschiedlichen Materialien, Bildern, Lieder, Umgangsformen uvm. Diese Erinnerungsschlüssel sind oft der Zugang zu ehemals gelernten Verhaltensformen wie Fürsorge, Strebsamkeit und Erlebnissen (ich-Erlebnissen).

Unser Anspruch

Wir stellen uns auf die Gedanken- und Erlebniswelt des Klienten ein und sorgen so für eine vertrauens- und respektvolle Atmosphäre, so dass eine gute Kommunikationsebene geschaffen wird.

Ziel von priorita ist, dass Sie Ihren Angehörigen nicht nur in unsere Obhut geben können, sondern dies auch mit einem guten Gefühl tun. Aufgrund unserer fachlichen Expertise und Erfahrung sowie der Biographiearbeit ist es möglich, dass wir uns optimal auf Ihren Angehörigen einstellen. Aber nicht nur der Erkrankte steht bei uns im Fokus. Sie als pflegender Angehöriger sind ein wichtiger Bestandteil! Nutzen Sie unser Angebot zu Gesprächen und Beratung, lassen Sie sich Tipps und Tricks in unserem eigens dafür eingerichteten Schulungszentrum geben.

Impressum

Datenschutz

Kontakt